Layca

Unsere Hündin Layca

LaycaUnsere Layca ist ein richtiges Wunder von Zufall. Und Gott sei Dank, gab es diesen Zufall, denn ansonsten hätten wir vielleicht immer noch keinen Hund.

Mein Mann Harry ist in der Baubranche tätig und entdeckte 2017 auf einer seiner aktuellen Baustellen einen „Fuchs“ im Garten. Zumindest nahm er an, dass es sich um einen Fuchs handelte. Also sprach er seine Auftraggeberin an, ob sie im Garten einen Fuchs rumrennen hätte. Diese musste herzlich lachen und erzählte dann, dass es sich bei dem vermeintlichen Fuchs um ihre rote Elo® Hündin handelte, die auch aktuell Welpen in ihrer Zuchtstätte erwartete.

Schnell machten wir uns schlau über die Rasse Elo® und mein Mann, der eigentlich nie Hunde wollte, war auch mit Feuer und Flamme dabei.

Wir haben diese Entscheidung nie bereut. Layca ist eine große Bereicherung für unsere ganze Familie Ihr ganzes Wesen, ihre Art, ihr Verhalten zaubert uns jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht.

LaycaLayca

© 2020 Niemandsländer von Königseggwald
Free Joomla! templates by Engine Templates